JOVITA Rheinland

Kinofilm wirft große Schatten voraus

Premiere am 01.10.2022 im Eitorfer Theater

Am 06.04.2022 fand eine Pressekonferenz unseres Kino-Projektes "Wenn das Licht den Schatten umarmt" statt. Projektleiterin Angelika Schadnik stellte gemeinsam mit den Darstellenden Christine Brodhuhn und Alexander Zielinski sowie der stellvertretenden Regionalleitung Maximilian Bluhm der Presse und Vertretern der Gemeinde den aktuellen Stand vor. Die Vorbereitungen für die Premiere am 01.10.2022 laufen auf Hochtouren. Wir sind gespannt auf das fertige Ergebnis. Das Projekt wird durch die Aktion Mensch und die Caritas-Stiftung Heinz Kröly gefördert.

Kontakt

25